Grundschule Ernsgaden

Informationen und Neuigkeiten unserer Schule

Archiv für November, 2017

Herbstspiele im Sportunterricht

Donnerstag 23. November 2017 von Schulleitung

Die Sportstunde am Mittwoch, den 25.10. verlief anders als sonst. Die Schüler der 2. Klasse hatten bereits als Hausaufgabe fleißig Kastanien gesammelt. Im Unterricht wurden diese dann für verschiedenste Übungen zur Schulung der Wahrnehmung sowie zum Training der Fußmuskulatur eingesetzt. Einen riesigen Spaß hatten die Mädchen und Jungen beim Einsammeln der Kastanien mit ihren Füßen. Sie mussten mit Hilfe der Zehen in ein Nest aus Tüchern gelegt werden. Auch sollten die Kinder bei geschlossenen Augen nur mit den Füßen zählen, wie viele Kastanien der Partner ins Nest gelegt hat. Das Highlight am Ende der Stunde war ein Kastanienhagel, den die Schüler selbst erzeugten. Nächsten Herbst turnen wir wieder mit Kastanien!

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Herbstspiele im Sportunterricht

Warnwesten für alle Erstklassler

Donnerstag 16. November 2017 von Schulleitung

Am 28. September 2017 fand in diesem Schuljahr die Übergabe der Warnwesten für unsere ABC-Schützen statt. Die Fahrschule Gary überbrachte die vom ADAC gestifteten Westen. Vielen Dank dafür! Natürlich wollten alle Kinder sie gleich anziehen! Anschließend stellte man sich zu einem Gruppenfoto auf.
In der dunklen Jahreszeit sollen die reflektierenden Sicherheitswesten unsere Schulkinder auf dem Weg in die Schule und wieder zurück für andere Verkehrsteilnehmer besser erkennbar machen. – Ein sinnvoller und mit nur geringem Aufwand zu erzielender Beitrag zur passiven Verkehrssicherheit der Buben und Mädchen! Selbstverständlich können die Westen auch bei privaten Aktivitäten der Kinder getragen werden, wenn es darauf ankommt, gesehen zu werden!
Ihren Zweck können die Sicherheitswesten allerdings nur erfüllen, wenn sie auch getragen werden.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Warnwesten für alle Erstklassler

Der Zahnarzt kommt!

Donnerstag 16. November 2017 von Schulleitung

In früheren Jahren löste diese Ankündigung bei den Schülerinnen und Schülern eher ungute Gedanken und Gefühle aus. Sah doch der Herr Doktor ganz genau in jeden Kindermund und attestierte dann auch noch schriftlich, was demnächst an den Zähnen „zu machen“ sei!
Heutzutage setzt man auf Prophylaxe und Aufklärung!
In dieser „Mission“ kam am 16. Oktober 2017 wieder Zahnärztin Frau Ellen Seegert von der Praxis Dr. Reichmann aus Vohburg zu uns in die Grundschule. Sie besuchte alle Klassen und erklärte den Kindern die Zusammenhänge zwischen gesunder Ernährung/Lebensweise und Zahngesundheit. Das richtige Putzen der Zähne wurde demonstriert und das Wissen der Kinder mittels eines Quiz erweitert. Manch einer erwies sich hierbei schon als wahrer Experte! Zum Abschluss gab es für jedes Kind eine neues Zahnputz-Set.
Vielen Dank für den Besuch!

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Der Zahnarzt kommt!

„Fahrradführerschein“ 2017

Donnerstag 16. November 2017 von Schulleitung

Vom 22. September bis zum 20. Oktober 2017 erstreckte sich heuer die Verkehrsausbildung der 4. Klasse. An vier Freitagen in Folge wurde unter der Anweisung und Aufsicht von Verkehrspolizist Herrn Stobbe und seiner Mitarbeiterin Frau Lindner auf dem Verkehrsübungsplatz in Vohburg fleißig geübt. Begleitend dazu lernten die Kinder im HSU-Unterricht mittels eines Arbeitsheftes die notwendige Theorie. Am 20. Oktober hatten dann alle Kinder nach der praktischen Prüfung den Radl-Führerschein „in der Tasche“ und freuten sich über ein Lob von Herrn Stobbe: Alle waren konzentriert und eifrig bei der Sache und vielen gelang es sogar einen Ehrenwimpel zu erlangen.
Bei aller Begeisterung und Freude, die die Fahrradausbildung bei den Schülerinnen und Schülern hervorrief, muss trotzdem darauf hingewiesen werden, dass zwischen Verkehrsübungsplatz und der Situation im Real-Verkehr ein großer Unterschied besteht. Vorsicht ist allzeit geboten!
In diesem Sinne wünschen wir den Kindern immer gute und sichere Fahrt!

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für „Fahrradführerschein“ 2017

Wandertag 2017

Donnerstag 16. November 2017 von Schulleitung

Am 22. September 2017 bereits nutzten wir das schöne Herbstwetter und führten den 1. Wandertag durch. Ziel war wieder das Naturschutzgebiet „Nöttinger Viehweide“ mit seinem typischen Bewuchs. Die Klassen 1a, 1b und 2 machten bereits bei der Waldhütte Rast und traten dann den Rückweg an. Die dritten Klassen marschierten bis zur großen Freifläche nahe Nötting, auf welcher früher die Schweine und Schafe der umliegenden Dörfer von einem Viehhirten gehütet wurden.
Die Klasse 4 holte ihren Wandertag – wegen der Fahrradausbildung – am 28. Oktober nach. Auf dem Rückweg hatten die Kinder dann zusammen mit ihrem Lehrer Herrn Utzt ein ganz besonderes „Naturerlebnis“: Einsetzender Regen beschleunigte ihre Schritte. Trotz nasser Haare und Kleidung waren sich die Schülerinnen und Schüler einig: „Es hat Spaß gemacht! Bei schönem Wetter kann jeder wandern!“

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Wandertag 2017

1. Schultag 2017

Donnerstag 16. November 2017 von Schulleitung

Am 12. September 2017 begann an unserer Grundschule für 32 ABC-Schützen die Schulzeit und damit der sprichwörtliche „Ernst des Lebens“. Jeweils 16 Kinder wurden von ihren Klassenlehrerinnen Frau Brieger und Frau Billmann sowie Herrn Rektor Roth herzlich begrüßt. Schüler der 2. Klasse übernahmen die „musikalische Umrahmung“.
Während die „neuen“ Erstklassler dann in ihren Klassenzimmern zum ersten Mal Schulunterricht erleben durften, waren die Eltern, Omas und Opas und andere Begleitpersonen in das vom Elternbeirat dankenswerterweise eingerichtete Cafe eingeladen.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für 1. Schultag 2017