Grundschule Ernsgaden

Informationen und Neuigkeiten unserer Schule

Archiv für Juni, 2017

Der Bücherbus kommt

Freitag 2. Juni 2017 von Schulleitung

„Lesen lernt man nur durch Lesen!“ Diese pädagogische Binsenweisheit gilt auch noch im Medienzeitalter des 21. Jahrhunderts!
Vor diesem Hintergrund besuchte uns heute, am 31. Mai 2017, der Bücherbus aus Ingolstadt und präsentierte den Kindern sein reichhaltiges Leseangebot. Der Bibliothekar Stefan Kuhnt wies unsere Schülerinnen und Schüler ein in die Nutzung der „Rollenden Bücherei“.  Von der Anmeldung über die Ausleihe und Rückgabe bis hin zu fälligen Strafgebühren, wenn man die ausgeliehenen Medien nicht rechtzeitig zurückgibt, erfuhren die Kinder alles, was wichtig ist.
Im Anschluss an die Erklärungen durften die Buben und Mädchen noch nach Herzenslust im Bücherbus schmökern. Einige Kinder entdeckten interessante Bücher und ließen sie sich gleich reservieren.
Bleibt zu hoffen, dass auch die Eltern den pädagogischen Wert dieser Einrichtung erkennen und möglichst viele Kinder den kostenlosen Service nutzen dürfen. Der Bücherbus macht alle 14 Tage an der Schule Ernsgaden Halt. Der genaue Zeitplan hängt in jedem Klassenzimmer.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Der Bücherbus kommt

Gesundheitstag 2017

Freitag 2. Juni 2017 von Schulleitung

Am Freitag, den 26. Mai 2017 fand unser diesjähriger Gesundheitstag statt. Traditionsgemäß starteten wir mit der Morgengymnastik. Heuer bei schönstem Sommerwetter wieder im Schulhof. Danach wurde in den Klassenzimmern unter Anleitung und Mithilfe unseres engagierten Elternbeirats ein gesundes Schulfrühstück zubereitet. Die Kinder waren wieder mit Eifer bei der Sache: Sie schmierten Brote, schnippelten Gemüse und Früchte klein und mixten Fruchtdrinks. Nach getaner Arbeit durften sich alle am leckeren Buffet bedienen.
Nach der Pause wurden 5 Fitnessstationen eingerichtet, die die Schülerinnen und Schüler nacheinander durchlaufen mussten: Gleichgewichtsparcour in der Turnhalle (Fr. Schober), Barfußparcour in der Klasse 2a (Fr. Brieger), Entspannungsübungen in der Klasse 2b (Fr. Brand), „Fünf am Tag“ in der Klasse 4 (Fr. Gehrer) und Spiele im Schulhof (H. Utzt).
„Solche Schultage sollte es öfter geben!“, war die einhellige Meinung der Kinder am Ende der Aktion.
Dem Elternbeirat ein herzliches Dankeschön für die Mithilfe!!!

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Gesundheitstag 2017

Vogel des Jahres 2017

Donnerstag 1. Juni 2017 von Schulleitung

 

Am Mittwoch, den 17. Mai 2017 besuchte uns wieder Professor Dr. Hans-Joachim Leppelsack. Er verstand es einmal mehr, unsere Schulkinder in kindgerechter und unterhaltsamer Weise über den diesjährigen Vogel des Jahres, den Waldkauz zu informieren. Während seines kurzweiligen Vortrags, den er für die Klassen 1/2  und 3/4 dankenswerterweise getrennt hielt, wurden die Kinder für richtige Antworten mit kleinen Jahreskalendern belohnt.
So erfuhren unsere Schülerinnen und Schüler unter anderem, dass der Waldkauz die Nähe des Menschen keineswegs scheut und auch Behausungen in landwirtschaftlichen Scheunen, Burgen, Kirchtürmen oder alten Parkbäumen gern annimmt. Jedoch bietet gerade sein eigentlicher Lebensraum, der Wald, immer weniger geeignete Brutplätze, weil morsche „Baumleichen“ meist rasch entfernt werden.
Interessant war auch der Hinweis des Biologen, dass der Gesang des Waldkauz häufig in Gruselfilmen zur Steigerung der Spannung eingespielt wird und somit eigentlich allen bekannt ist.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Vogel des Jahres 2017