Grundschule Ernsgaden

Informationen und Neuigkeiten unserer Schule

Archiv für Juni, 2016

Musical von Kindern für Kinder

Freitag 17. Juni 2016 von Schulleitung

Am 4. Mai 2016 lud die 4. Klasse der Nepomuk von Kurz – Schule zu einem
Musical von Kindern für Kinder ein.
„Felicitas Kunterbunt aus der Spielzeugtruhe“ nahm uns mit auf eine Reise über alle Erdteile der Welt. Nur gemeinsam konnten die Freunde das Rätsel lösen.

Die Kinder der 2. und 3. Klasse  waren von der Spielfreude und der Leistung der kleinen Schauspieler sehr beeindruckt.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Musical von Kindern für Kinder

Eislaufen in der Eisarena Ingolstadt

Freitag 17. Juni 2016 von Schulleitung

Am 8. März 2016 fuhren die 2. und 3. Klasse  zum Eislaufen in die Eisarena Ingolstadt.
Obwohl viele Zweitklässler noch nie auf Schlittschuhen gestanden sind, wagten sich alle gleich unerschrocken  aufs Eis. Mithilfe der Pinguine fuhren die Kinder nach kürzester Zeit schon ihre ersten Runden, auch bald schon alleine. Unermüdlich übten alle sehr fleißig und hatten großen Spaß dabei.
Am Ende gab es noch für alle eine Überraschung.
Passend zum Eislaufen, holte uns der Original- Spieler – Bus von den ERC Panthern  ab, der war cool.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Eislaufen in der Eisarena Ingolstadt

Besuch auf dem Bauernhof

Freitag 17. Juni 2016 von Schulleitung

Der Bauernhof  Kroll in Ingolstadt/ Seehof  lud die 2. Klasse  am 7.6.2016 zu einem Erlebnistag ein.
Nicht nur von der freundlichen Bäuerin Frau Kroll, sondern auch von 2 kleinen Kätzchen und dem Hofhund, wurden wir freudig begrüßt.
Frau Kroll erkärte den  Kindern alles über die Haltung und Aufzucht der Kühe und die Milchproduktion. Später durften die Kinder sogar in den Stall und die Kühe füttern. Die kleinen Kälbchen bekamen viele Streicheleinheiten und natürlich auch Milch.
Langsam bekamen die Kinder Hunger, aber so schnell und einfach gab es keine Brotzeit. Zunächst musste jedes Kind den Rahm zur Butter schlagen.
Das Schnittlauchbrot mit selbst geschlagener Butter war sehr köstlich.
Herzlichen Dank an die Bäuerin, es war ein wunderschöner und erlebnisreicher Vormittag.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Besuch auf dem Bauernhof

Der Stieglitz-Vogel des Jahres 2016

Freitag 17. Juni 2016 von Schulleitung

Am 1. Juni 2016 besuchte uns wieder Herr Professor Leppelsack und referierte über den Vogel des Jahres 2016, den Stieglitz. Zum ersten Mal hielt er seinen Vortrag zweimal. Nicht in der Turnhalle, sondern im Filmraum trafen sich zuerst die Klassen 1a, 1b und 2, anschließend die 3. und 4. Klasse. Herzlichen Dank dafür!
Die Kinder lauschten aufmerksam den Worten des Vogel-Fachmanns und erfuhren, dass es wieder einmal der Mensch ist, der der Natur das „Leben schwer macht“. So verringert sich für den  Stieglitz in unserer „aufgeräumten“ Landschaft das Nahrungsangebot immer mehr: Die Samen vieler Wildkräuter – früher Unkräuter genannt – fehlen dem bunten Singvogel und bewirken einen stetig fortschreitenden Rückgang seiner Population. So hat sich der Bestand an Brutpaaren in den letzten 20 Jahren halbiert. Schuld daran trägt unter anderem die intensive Landwirtschaft, die in erster Linie reiche Erträge auf ihren  Anbauflächen erzielen möchte und deshalb mit der „chemischen Keule“ gegen aufkeimende Wildkräuter vorgeht. Damit entzieht sie jedoch dem Stieglitz die Nahrungsgrundlage. Als typisches Beispiel hierfür nannte Professor Leppelsack die Distel, deren Samen der Stieglitz besonders gern frisst und die ihm auch seinen zweiten Namen „Distelfink“ eingebracht hat. Durch den weiteren Ausbau der Bio-Landwirtschaft und einen gebremsten „Sauberkeitssinn“ im heimischen Garten könnte dem Singvogel geholfen werden.

Kategorie: Mitteilungen | Kommentare deaktiviert für Der Stieglitz-Vogel des Jahres 2016